Frankfurter Buchmesse

Mittlerweile gibt es die ersten Termine. Ich freue mich sehr über die Zusage aus dem Lektorat des Verlages Piper/IVI . Außerdem können wir Termine mit der Thomas Schlück  Literaturagentur, Agentur Schmidt & Abrahams, Arrosmith und Rumler verbuchen. Ich bin froh, dass wir diese Möglichkeit bekommen, und freue mich auf interessante und informative Gespräche.
Deshalb auch noch mal ein Aufruf an euch: Wenn ihr Fragen an die Agenturen und Verlage habt, stellt sie bitte als Kommentar in diesem Artikel: http://aislingbreith.de/2012/06/20/interviews-mit-verlagen-was-wollt-ihr-wissen/

Noch sind nicht alle Verlage angeschreiben und Mails beantwortet. Es kann also sein, dass wir noch mehr Interviewtermine wahrnemen können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Abonnieren Sie Aisling Breith per E-Mail